Leistungen

Die übergeordneten Bereiche, welche wir unterstützen, etablieren und qualifizieren wollen:

  • Wertebildung an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen
  • eine freie Werte-Enzyklopädie (mit Wörterbuch, Lexikon und Glossar), die für alle Menschen kostenfrei zur Verfügung steht
  • Aufklärung und Einführung in das Thema Werte durch Seminare (offline und online)
  • kostenfreie Publikationen mit Anleitungen zum Gelingen von Wertearbeit
  • Beratung zur Förderung von gesunden und demokratischen Wertegemeinschaften
  • Beratung von Politiker, Unternehmer und Kommunen
  • Etablieren von Werte-Managern in Organisationen
  • Wertearbeit in Sport und Kunst
  • ... und für Medienmacher

Konkrete Produkte


Wertesystemische Moderation

Wir unterstützen und begleiten Unternehmen bei der Ermittlung und Umsetzung einer wertebasierten Unternehmenskultur. Inklusive dem Erstellen von Leitbildern, dem Erarbeiten von Führungsleitlinien.

Supervision

Durch wertesystemische Supervision kann das Qualitätsmanagement maßgeblich unterstützt und geschult werden.



Wertearbeit an Schulen

Durch Werteworkshops an Schulen (aktuelle Zielgruppe: 8.-10. Klasse) tragen wir die bewusste Auseinandersetzung mit Werten an junge Menschen heran und tragen so zu einem gesteigerten Demokratieverständnis und einer beruflichen Orientierungshilfe bei jungen Menschen kurz vor ihrem Schulabschluss bei.

Erwünschte Nebeneffekte sind die Steigerung des Selbstbewusstseins und das Beseitigen des Nährbodens für Mobbing.

Werte-Workshops

In speziellen Workshops werden wichtiges Wissen und verschiedene Maßnahmen über Wertearbeit vermittelt. Im Anschluss werden konkrete Handlungsempfehlungen (spezifischer Katalog mit Checklisten) zur Verfügung gestellt.

Für Einsteiger und besonders Interessierte veranstalten wir regelmäßig einen "Schnupperkurs" in Form eines Online-Workshops.



Werte-Spiele

Unter Zuhilfenahme einer Reihe von Werte-Spielen, kann mit professioneller Anleitung durch einen zertifizierten Wertecoach das Verständnis und der Bedarf in Unternehmen ermittelt werden.

Work-Life-Balance

In Zeiten des digitalen Dauerfeuers zeigen wir in Workshops Chancen und Möglichkeiten einer werteorientierten Arbeits(zeit)-Organisation im Unternehmen auf und stehen als firmenexterner Beratungsdienstleister zur Verfügung.



Weiterbildungsangebot

Der Wertemanager

Unsere Ausbildung zum „Wertemanager“ (allgemein auch z. B. „Feel Good Manager“ oder „Change Manager“ genannt) bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Unternehmensführung oder Personalabteilung um eine wertebasierte Schnittstelle zu ergänzen, die für die mitarbeiterorientierte und kontinuierliche Wertearbeit im Unternehmen die Grundlage für eine wertebasierte Unternehmenskultur und damit eine höhere Produktivität (Wertschöpfung) schafft.

Themenspektrum Übersicht

  • Wertebildung in Schulen (für Schulklassen und Lehrerkollegium)
  • Werte und Inklusion
  • Demokratie thematisieren und leben lassen
  • Change und Wandel meistern
  • Werte-Management innerhalb von Change-Projekten
  • Sicherung und Rettung von Unternehmen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Innovation durch Wertearbeit
  • Wertschätzende Rhetorik
  • Werte-Ermittlung für Organisationen und Projektteams
  • Wertearbeit im Gesundheitswesen